EVIATEC ELO ECM Vorschau

Rückblick auf den ELO ECM-Fachkongress 2018

Am 31.01.2018 trafen sich bereits zum 15. Mal zahlreiche ELO Business Partner, Kunden und Interessenten zum ELO ECM-Fachkongress in der Schwabenlandhalle in Fellbach. In diesem Jahr lag der Fokus vor allem auf der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft tritt. Insbesondere bei der begleitenden Podiumsdiskussion zu diesem Thema war der Ansturm riesig – Sitzplätze waren Mangelware.

Aber auch die ELO ECM Suite 11 und die Business Solutions standen in Fellbach im Fokus, außerdem Themen wie ELO Analytics und die Integration in SAP. Besonderer Schwerpunkt war in diesem Jahr auch der hohe Praxisbezug der Produkte und Lösungen von ELO, der in zahlreichen Kundenvorträgen belegt wurde.

Den Rahmen für dieses vielseitige Programm bildeten die Begrüßung durch ELO Geschäftsführer Karl Heinz Mosbach und die Abschluss-Keynote von Dirk-Peter Kuballa (Finanzministerium Schleswig-Holstein). Während ersterer dazu einlud, die „Digitale Zukunft aktiv (zu) gestalten“, verteidigte letzterer die GoBD – deren Mitautor er ist – gegen Kritik und erläuterte umfassend die Grundlagen, Absichten und Grenzen dieser Grundsätze.

Reger Austausch und Networking zeichneten die Pausen aus, in denen die Besucher im Ausstellungsbereich kompetente Ansprechpartner zu Soft- und Hardwarelösungen rund um ELO fanden. Auch wir waren als Aussteller vertreten und standen den ganzen Tag für Fragen zur Verfügung. In zahlreichen, interessanten Gesprächen informierten wir über sämtliche Details zur schnellen und reibungslosen Umsetzung von ELO Projekten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


vier × = 28

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>